Montag - Freitag 7.30 Uhr – 16.30 Uhr | Krippe Bärenhöhle: 07131/3900514 · Iris Schall | Erwin-Römmele-Bewegungskindergarten: 07131/3953010 · Nicole Wanner

Elternpartnerschaft

Hand in Hand

Die Familie ist die Grundlage des Kindes. Die Eltern sind die Experten für ihr eigenes Kind. Die pädagogischen Fachkräfte sind die Experten für das Kind in der Kindergartengruppe. Es ist unumgänglich, dass beide Parteien das gleiche Ziel, das Wohl des Kindes, verfolgen. Ein respektvoller Umgang  miteinander und die Anerkennung füreinander ist ein wesentlicher Faktor, der eine qualitative und vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft ermöglich. Ein stetiger Austausch und regelmäßige, gezielte Elterngespräche tragen zum Aufbau einer soliden Beziehung zwischen Elternhaus und der Einrichtung bei.

Bindeglied zwischen Elternschaft, Kindergartenteam und Träger ist der Elternbeirat. Seine Vertreter werden zu Beginn eines jeden Kindergartenjahres neu gewählt. Der Kindergartenbeirat besitzt beratende und unterstützende Funktion. Wichtige Voraussetzung für seine Arbeit ist die gegenseitige Information aller Beteiligten. Das Engagement unseres Kindergartenbeirats schätzen wir sehr, ebenso seine Unterstützung und das Feedback zur Kindergartenarbeit.

Unsere Elternaktivitäten:

  • Tür –und Angelgespräche

Die Befindlichkeit des Kindes wird mitgeteilt. Es findet ein regelmäßiger Informationsaustausch statt.

  • Eingewöhnungsgespräch

Das Eingewöhnungsgespräch wird nach ca. 3 Monaten durchgeführt.

  • Entwicklungsgespräche

Entwicklungsgespräche werden jeweils zeitnah zum Geburtstag des Kindes und je nach Bedarf geführt. In diesen Gesprächen wird gemeinsam mit den Erziehungsberechtigten über den aktuellen Entwicklungsstand des Kindes gesprochen und weitere Ziele vereinbart.

  • Elternbriefe

In Briefen werden sie regelmäßig über das Gruppengeschehen, wichtige Projekte und andere Informationen  auf den neuesten Stand gebracht.

  • Info-Dokumentations-Tafeln

Mehrere Info-Tafeln im Eingangsbereich und an verschiedenen Stellen in der Einrichtung setzen die Familie über aktuelle Projekte, Veranstaltungen und Informationen, u.v.m. in Kenntnis.

  • Elternabende

Elternabende finden in unterschiedlichen Formen bei uns statt.

  • Eltern-Kind Aktivitäten

Nicht nur Feste mit Kinder und Familie werden bei uns in der Einrichtung regelmäßig gestaltet, sondern auch Eltern haben die Möglichkeit  ein Angebot für die Kinder im Kindergarten anzubieten.

  • Hospitation

Die Eltern verbringen einen Tag mit uns im Kindergarten um weitere Einblicke in unsere Kindergartenarbeit zu bekommen und Ihr Kind in unseren Haus zu erleben.

  • Unterstützung bei Beratungsgesprächen

Wir bieten unsere Hilfe bei Gesprächen mit anderen Fachkräften und Institutionen an.